forum.LC8.info Foren-Übersicht  
FAQFAQ Knowledge BaseKnowledge Base SuchenSuchen KarteKarte KalenderKalender FotoalbumFotoalbum RegistrierenRegistrieren ProfilProfil LoginLogin

Motorlauf klappern 950 adventure
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 950er (Motor!) Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MrwhoopyOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 25.05.2024
Beiträge insgesamt: 11

BeitragVerfasst am : Di, 28. Mai 2024, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Servus habe gerade noch bisschen geschraubt. Habe mal den Kupplungsdeckel abgenommen. Dabei ist mir aufgefallen das der Kupplungskorb ein Spiel aufweist. Axial ist ja OK aber hat auch radial Spiel , also man kann ihn etwas kippen . Darf das sein ? Nicht das das Lager in den fritten ist . Habe leider kein blockier Werkzeug für den mitnehmer ...

https://youtube.com/shorts/zpJdQ4_tZts?si=NaDuKIneKhVUsTQW

Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1598
KTM 1290 SuperAdventure, 2016
 →  60.000 km
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  45.000 km

BeitragVerfasst am : Mi, 29. Mai 2024, 7:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
m.E. ist leichtes, radiales Spiel am Kupplungskorb unbedenklich. Die Nabe auf der Getriebehauptwelle ist mittels robustem Kugellager radialspielfrei, am feineren Nadellager des aufgesetzten Korbs ist schon am Neufahrzeug etwas Spiel spürbar beim Schwenken. Solange also die Kupplung keine ungewöhnlichen Laufgeräusche abgibt, sehe ich hier keinen Handlungsbedarf. Ich würde aber mal die Rattermarken an Korb und Nabe vorsichtig mit einer Feile glätten. Das kannst du durchaus in eingebautem Zustand machen, wenn du dahinter mit einem Tuch abdeckst und den Abrieb anschließend mit etwas Bremsenreiniger ausspülst. Motorrad danach leicht nach rechts kippen, dann läuft etwas Motoröl raus und bringt etwaige Abriebreste. Gut ablüften lassen vorm Bestücken mit den Scheiben. Die erste Stahlscheibe (von hinten her) hat vermutlich die übliche Riefe von der "belleville-spring" aka Tellerfeder. Diese Stahlscheibe einfach gegen die nächstliegende austauschen. Das originale KTM-Blockierwerkzeug brauchst du übrigens nicht unbedingt. Ein Universal-Kupplungskorb-Halter tut es auch, wenn man diesen mit Bedacht ansetzt.
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 336
KTM LC8 Adv 950 S, 2003

BeitragVerfasst am : Mi, 29. Mai 2024, 10:27    Titel: Antworten mit Zitat

Eine typische "Hakim-Antwort" => da gibt's nichts mir bekanntes Besseres
_________________
Grüße von Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1598
KTM 1290 SuperAdventure, 2016
 →  60.000 km
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  45.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Mai 2024, 6:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Roland,
danke für die Blumen, ich gebe mein Bestes! nicken
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MrwhoopyOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 25.05.2024
Beiträge insgesamt: 11

BeitragVerfasst am : Do, 30. Mai 2024, 7:17    Titel: Antworten mit Zitat

Guten morgen,

Danke für die Einschätzung Smile , werde mich mal mit Staubsauger und Feile bewaffnen und glätte die Rillen etwas.

merci
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
106872Offline
LC8 Junkie
Avatar

Anmeldungsdatum: 14.04.2020
Beiträge insgesamt: 336
KTM LC8 Adv 950 S, 2003

BeitragVerfasst am : Do, 30. Mai 2024, 8:38    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab das Tuch eingeölt damit der feine Abrieb daran haften bleibt - hat gut funktioniert Wink
_________________
Grüße von Roland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
hakimOffline
Hinterradspezi
Anmeldungsdatum: 12.09.2013
Beiträge insgesamt: 1598
KTM 1290 SuperAdventure, 2016
 →  60.000 km
KTM LC8 Adv 990, 2012
 →  45.000 km

BeitragVerfasst am : Do, 30. Mai 2024, 11:27    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Roland,
prima Tipp, danke!
Hakim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MrwhoopyOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 25.05.2024
Beiträge insgesamt: 11

BeitragVerfasst am : So, 2. Jun 2024, 17:01    Titel: Antworten mit Zitat

so gestern einen gebrauchten Motor geholt, habe vorort gleich die Nocken gecheckt das passt, sehen gut aus, die werden jetzt verbaut.

Der Motor hatte Kühlmittel im Öl, Steuerzeiten passen jedenfalls noch. Also ein guter Ersatzteilträger Smile

Gruß Tobi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
MrwhoopyOffline
Fahrschüler
Anmeldungsdatum: 25.05.2024
Beiträge insgesamt: 11

BeitragVerfasst am : Mi, 3. Jul 2024, 20:26    Titel: Antworten mit Zitat

Servus,

So Rückmeldung, es ist alles etwas mehraufwand geworden, habe gleich das halbe Bike überholt Razz Mein Vorderrad aus Israel ( hab kein anderes gefunden und dieses war Neu und Original) ist die Woche eingetroffen und somit konnte ich die erste Probefahrt machen, alles bestens jetzt! Läuft gut.

Danke nochmals an alle, Gruß Tobi Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.LC8.info Foren-Übersicht -> Adv - Technik - 950er (Motor!) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Beiträge der letzten 24h (nach Forum sortiert)

Gehe zu:  
Rechte



Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group |  Hosted and administrated by schradtnet_mini.gif | Lösche Cookies von diesem Forum
[ Time: 0.0621s ][ Queries: 27 (0.0062s) ]